Dr. Viehweger Praxis für traditionelle chinesische Medizin und Innere Medizin

Wie stellen wir fest, was Ihnen fehlt?

Die Diagnostik der Chinesischen Medizin kann bereits geringe Abweichungen vom normalen harmonischen Fluss der Lebensenergie (Qi) in den fünf Funktionskreisen erkennen. So ist es möglich, krankmachende Prozesse bereits im Frühstadium zu erfassen, bevor eine organische Erkrankung im Sinne der westlichen Medizin entsteht.

Wir befragen unsere Patienten ausführlich, dabei tragen neben aktuellen Beschwerden auch persönliche Vorlieben, Eigenarten, Lebensumstände und Vorerkrankungen zur Diagnose bei. Das genaue Erfassen des Patienten, seines Ausdrucks, seiner Konstitution und seines Gemütszustandes, sowie der Zungen- und Pulsbefund vervollständigen das diagnostische Bild.

Sollte eine ergänzende schulmedizinische Diagnostik erforderlich sein, so können die notwendigen internistischen Untersuchungen bei uns erfolgen.

“Die chinesische Diagnostik macht es möglich, krankmachende Prozesse bereits im Frühstadium zu erkennen.”

Akupunktur EKG